Insgesamt lässt sich festhalten, dass die Fußball-Stiftungen finanziell gut aufgestellt sind.

Das Grundstockvermögen beträgt durchschnittlich 356.677 Euro. Insgesamt sind Vermögenswerte in Höhe von insgesamt 9.630.292 Millionen Euro vorhanden. Dabei verfügen drei Stiftungen über ein Grundstockvermögen von insgesamt mindestens einer Millionen Euro (das höchste Grundstockvermögen weist die Christoph-Metzelder-Stiftung mit 1.800.000  Euro auf). Der niedrigste Wert beläuft sich auf 25.000 Euro.